Europäische Bibeldialoge (Berliner Bibelwochen)

unter Mitwirkung von Pfarrer Michael Nitzke


2012 -
‹bersicht Bibeldialoge

Begegnungstagung Bibel heute
„… und viele Völker werden hingehen…“
3. Europäischer Bibeldialog                        (Jes 2,3)
Grenzüberschreitung in der Bibel und im Koran

Der Islam ist Teil unserer Gegenwart und unseres Lebensraums geworden. Viele sehen in der Vielfalt der Religionen eine Bereicherung unserer Kultur. Andere sehen im Glauben ihrer Nachbarn nur das Fremde. Wenn Menschen versuchen, einander kennen zu lernen, beginnt das Fremde etwas von seiner Fremdheit zu verlieren. So wächst gegenseitiges Verständnis, ohne dabei etwas vom eigenen Glauben zu verlieren.

Mit der Bibel soll dem Verhältnis Jesu zu den Menschen außerhalb seiner Kultur und seinen überraschenden Grenzüberschreitungen nachgegangen werden. Der Blick in den Koran soll dazu eine islamische  Sichtweise aufzeigen.

Damit wir nicht über den Islam sprechen, sondern mit dem Islam ins Gespräch kommen, werden uns zwei  muslimische Referent/innen, die mit dem Christentum groß geworden sind, die Woche über begleiten. Die beiden werden von den Erfahrungen ihrer Kindheit berichten. Auch die Teilnehmer/innen werden gebeten, anhand einer Kindheitserinnerung ihre Verortung im Glauben und ihrer Kultur innerhalb der Tagung vorzustellen.

Die Bibelwoche findet im muslimischen Fastenmonat Ramadan statt, so dass auch die Teilnehmer/innen dieser Bibelwoche die Gelegenheit haben, sich zum Fastenbrechen zusammen mit Muslim/innen an einen Tisch zu setzen.

Geplant sind Besuche bei Initiativen stadtteilbezogener Arbeit im Kontext des Islams in Berlin. Das Kennenlernen einer Moschee und der Menschen, die sie besuchen, gehört auch zum Programm. Angefragt ist ein kompetenter Vertreter des Islams, der Einblicke in den Koran aus der Perspektive seiner mittlerweile in Deutschland beheimateten Religion gibt.

Genügend Zeit für kulturelle Aktivitäten und für Begegnungen  im Teilnehmerkreis ist einge­plant. Am Sonntagmorgen soll ein gemeinsam gestalteter Gottesdienst gefeiert werden.

Die wunderschöne Lage des Tagungshauses auf der Insel Schwanenwerder fördert eine gute Gesprächsatmosphäre.

Mittwoch, 25.7.2012 14:30 Uhr
bis Sonntag, 29.7.2012 13:00 Uhr in der
Ev. Bildungsstätte Berlin-Schwanenwerder

 

Leitung:
Allan Grave, Gummersbach
Michael Nitzke, Dortmund
Dr. Christel Rohde, Berlin

Referent/in:
Umar Sabalbal, Gummersbach
Neda El Saghir, Marienheide

© Pfarrer Michael Nitzke, Startseite - e-mail